Aktuelles

Hast du am 20. August schon etwas vor? Wir laden alle Kendoka und Karateka herzlich zu unserem diesjährigen Sommerfest ein. Dort findet auch die Abteilungsversammlung statt.

Wir laden alle Mitglieder zur diesjährigen Abteilungsversammlung am Samstag, den 20. August, ein. Die Einladung inklusive Tagesordnungspunkte sowie den Vorschlag zur Änderung der Abteilungsordnung finden sich in der Anlage (auf Überschrift klicken).

Quelle: Photo by Stillness InMotion on Unsplash.

Endlich ist es so weit: Nach den Schulsommerferien bieten wir einen Kendo-Anfängerkurs an. Dieser beginnt am Samstag, den 13.08.2022, setzt sich aus acht Einheiten á 2 Stunden zusammen und endet folglich am 1.10.2022. Wir freuen uns über alle Anmeldungen!

Zufriedene Prüflinge mit ihren zufriedenen Trainern; Foto: Hombach

Der April macht was er will, genau wie unsere Karateka: Gleich drei haben sich zum Ziel gesetzt, ihr Können unter Beweis zu stellen. Nils, Justus und Lisa haben am 4. April erfolgreich die Prüfung zum 6. und jeweils 8. Kyu bestanden. Wir gratulieren zur erfolgreichen Prüfung!

Wir wünschen allen Karateka auf diesem Weg frohe Feiertage und einen guten Start in ein neues Jahr, in dem wir uns (hoffentlich) virtuell und analog zum ein oder anderen Training sehen! Es gibt die Möglichkeit, DKV-Jahressichtmarken für 2022 bis zum 31. Januar zu bestellen.

Bestanden! Kendoka Thomas L. mit der Urkunde zum 4. Dan

Zum Ende des Jahres, bereits vor dem Beginn der Feiertage, gab es für einige Sportler der Abteilungen noch mal einen Grund zur Freude. Die erfolgreichen Kendoka und Karateka haben sich von den widrigen Bedingungen im zweiten Pandemiejahr nicht beirren lassen und für ihre Ziele fokussiert trainiert.

 

Bald ist es wieder soweit: Am 29. November diesen Jahres wird es für fleißig trainierende Karateka die Möglichkeit geben, Kyu-Prüfungen abzulegen. Im Anschluss lädt die Karate-Abteilung zum formlosen Zusammenkommen mit Knabbereien und Getränken ein. Dazu sind neben den Karateka auch die Kendoka herzlich eingeladen.

Das Kendo- und Karatetraining für Erwachsene findet regulär unter Berücksichtigung der 3G-Regeln statt. Das Karate-Kindertraining kann derzeit leider nicht angeboten werden - hier wird nach einer Lösung gesucht. Jugendliche ab 14 Jahre können sich allerdings dem Karatetraining der Erwachsenen anschließen.

Während der Sommerferien können die Hallen für Karate- und Kendo-Training genutzt werden. Da allerdings kein geführtes Training stattfinden kann, steht das freie Training nur Erwachsenen offen. An einer Lösung für Karatekindertraining nach den Sommerferien wird derzeit gearbeitet und an dieser Stelle informiert.

Quelle: Photo by Stillness InMotion on Unsplash.

Die Kendo-Abteilung bietet nach den Sommerferien einen Kendo-Anfängerkurs für Erwachsene an. Los geht es am Samstag den 21. August. Der Kurs besteht aus acht Einheiten je 2 Stunden und endet somit am 9. Oktober 2021.