Aktuelles

Foto: privat von Familie Nillson

Unser Freund und Sportkamerad Jens Nilsson ist völlig unerwartet im Alter von nur 53 Jahren am 20.06.2020 in Valencia nach einem Training verstorben. Es ist nicht zu begreifen, dass Jens nie wieder seine Begeisterung für Kendo mit uns teilen wird. Sein Kendo war jugendlich kraftvoll, schnell und ausdauernd. Viele Jahre war er erfolgreiches Mitglied der schwedischen Kendo Nationalmannschaft, bevor er mit seiner Frau nach Deutschland übersiedelte. Ihn und seine positive, immer freundliche Art werden wir sehr vermissen. Wir trauern mit seiner Frau und seiner Tochter um ihn und wünschen ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Nach dem guten Trainingsstart für Kinder sind leider die Ferien dazwischen gekommen.
Gemäß den schriftlichen Info´s beginnt unser Training für Kinder wieder am Montag, den 10, August 2020 um 17 Uhr und Samstag , den 15. August 2020, um 10:30 Uhr mit Schwerpunkt Prüfungsvorbereitung.
Ich wünsche allen, trotz der Krise, schöne Ferien.

Mit sportlichen Grüßen
Eure Steffi
Trainerin und Abteilungsleiterin

Denkt an die Abteilungsmitgliederversammlung am Montag, den 31.08.2020 (Info auf unserer Homepage hier unter der Info).

Die Eltern der Kinder sind dabei willkommen

Die nächste Abteilungsversammlung findet am Montag, 31-08-2020 um 19.30 Uhr in der Sporthalle im Sportpark Nord statt.

Einladung

Auf Grund der schnellen Entwicklung und Änderungen der Vorgaben bezüglich der Corona-Situation gibt es die aktuellen Informationen zum Kendo Trainings per Mail bei kendo@ssfbonn.de.

Liebe Sportfreunde,
nach der Trainersitzung am 02.06.2020 wird für die Karatekinder mit den Trainern Steffi, Andreas und Abdelkarim das Training ab dem Montag, den 08.Juni 2020 um 17:00 Uhr wie folgt stattfinden:
Trainingszeiten: Montag und Dienstag von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr.

Das Samstagstraining kann vorläufig wegen den Abstandsregeln in der Judohalle nicht stattfinden. Der Trainingstermin bleibt aber bestehen, in der Hoffnung, dass wir diese Halle bald wieder benutzen können.

WICHTIG!!!!!!!!!!
Unbedingt mit Nase-Mundschutz zum Training kommen. Ohne Nasen-Mundschutz kommt niemand in die Halle. Während des Trainings kann der Schutz abgelegt werden.
Begleitpersonen sollten nach Möglichkeit draußen bleiben. Alle Personen, sowohl Kinder als auch Begleitpersonen, werden gesondert registriert. Andreas wird am Eingang stehen und alle einweisen.
Da wir die Umkleideräume noch nicht benutzen können, kommt bitte schon umgezogen zum Training.
Die Abstandsregeln sowie den Trainingsinhalt bekommt ihr vor Ort erläutert.
Das erste Training wird auf jeden Fall in der Halle stattfinden. Die folgenden Trainingseinheiten können dann auch draußen stattfinden. Wird aber noch bekanntgegeben. In der Halle wird ohne Kontakt trainiert. Also Grundschule und Kata.

Erwachsenentraining:
Auch hier hätte das Training zu den bekannten Zeiten am Montag und Donnerstag stattfinden können.
Leider hat sich keiner von den euch bekannten Trainern (inkl. Sportwart) bereit erklärt, die Trainingseinheiten bis zu den Sommerferien zu übernehmen.
Ich bedauere das. Ich hoffe, dass das nach den Sommerferien anders wird.

Mit sportlichen Grüßen
Eure Steffi, Abteilungsleiterin

Liebe Karate- und Kendoka,                                                                                                                                                                                         ]

die mögliche kontaktfreie Trainingsaufnahme für Erwachsene und Kinder ist unter den strengen

Hygienevorschriften ab dem 08. Juni 2020 wieder möglich.

Eine Trainerbesprechung am Dienstag, den 02.06.2020 um 19:30 Uhr ,Sportpark Nord, soll den

Weg dazu öffnen.Das gilt somit als Einladung für unsere Trainer !!!

Ich bitte Euch alle, lest ab dem 03./04. Juni 2020 auf unserer Homepage die genauen Infos dazu von mir .

Die Trainer bitte ich, mir ihre Teilnahme an der Trainerbesprechnung über Whatsapp oder Telefon,

0176 97 66 46 32 zuzusenden.                                                                                                                                                                                         


Mit sportlichen Grüßen                                                                                                                                                                                                             

Eure Abteilungsleiterin Steffi

Liebe Karate- und Kendoka


Wenn es auch schmerzt, erst am 30. Mai 2020 wird auf Landes-und Stadtebene

darüber diskutiert, wann die Kampfsportgruppen wieder trainieren dürfen.

Habt also Geduld.

Ich werde immer zeitnah berichten. Ich habe beantragt, jeweils in den ersten

beiden Ferienwochen für Kinder montags und dienstags von 17:00 bis 18:30

Uhr in der großen Halle die Halle trainieren zu können.

Eure Abteilungsleiterin Steffi

Liebe Karate- und Kendo-Vereinsmitglieder/innen.

 

Lt. Geschäftsleitung des SSF-Bonn werden am Montag, den 18.05.2020, unter Auflagen die Hallen
des Sportpark Nord für den Sportbetrieb wieder geöffnet.

Dies betrifft noch n i c h t die Sportarten mit Körperkontakt (Wie eben Karate und Kendo).

Darüber hat die Landesregierung NRW sowie der LSB NRW noch nichts beschlossen.

Es liegt mir nur ein angedachter Fahrplan des SSF Bonn vor, der besagt, dass unsere Sportart

evtl. frühestens am 30. Mai 2020 stattfinden könnte. Und das auch nur unter Beachtung der

jeweiligen der gültigen Hygienevorschriften.

Am 25.05.2020 findet eine Gesamtvorstandssitzung statt, an der ich auch teilnehme.

Zeitnah werde ich davon auf der Homepage berichten.

Unter diesen Gesichtspunkten lade ich hiermit alle Karate-und Kendo-Trainer am

Donnerstag, den 11. Juni 2020, um 19:30 Uhr, in die Sporthalle des Ludwig-Erhard-Berufskolleg Bonn, Kölnstraße ein.

Hier möchte ich die Rahmenrichtlinien des SSF Bonn erläutern und auch damit das weitere Vorgehen abstimmen.

Wenn alles gut läuft, könnten wir mit dem Training am 15. Juni 2020 wiederbeginnen.

Noch ein wichtiger Hinweis:

Am Montag, dem 31. August 2020, findet um 19:30 Uhr im ersten Drittel der Halle im Sportpark Nord die normale Mitgliederversammlung

der Karate- und Kendo-Abteilung statt. Zeitnah wird von mir dazu offiziell eingeladen.

In dem Sinne: Gesundheit geht vor!!!

 

Eure Abteilungsleiterin Steffi

Die von mir ausgesprochene Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 07. Mai 2020 wird hiermit in Absprache mit der Geschäftsleitung des SSF und in Anlehnung an die Verbote der Landesregierung NRW voll inhaltlich zurückgenommen.
Mein Rücktritt wird hiermit verschoben. Eine neue Einladung wird zeitnah erst dann ausgesprochen, wenn auch das normale Training wieder möglich ist.

Liebe Sportfreunde und Sportfreundinnen

In Anbetracht der Gesundheitskrise kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen,

ob der Einladungstermin zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am